Logo

Jesus-Gemeinde Podcast Jesus-Gemeinde Dietzenbach

24.03.13, 16:43:44

Das Apostelkonzil_Von demVerbot der Unzucht, Götzenfleisch, Erstickten und Blut


Download (34,9 MB)

Predigt von Pastor Samuel Diekmann, gehalten am 24.03.2013 in der Jesus-Gemeinde Dietzenbach.

In dem sogenannten Apostelkonzil beschlossen die Apostel und Leiter der Urgemeinde den Gläubig gewordene Heiden vier Dinge zu verbieten: Unzucht, Götzenfleisch, Ersticktes und Blut. Dieses Verbot gefiel dem Heiligen Geist und den Leitern der Urgemeinde. Was bedeuten diese Dinge für uns heute? Gilt das noch für uns? Was könnte es bedeuten?

Bibelstellen: Apg15,19f; 1Kor6,12-20; 1Kor7,3-5; 1Kor8,4-13; 1Kor10,20-22; 1Kor10,23-33

Jesus-Gemeinde-Dietzenbach
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen